Cookies

Cookie-Nutzung

Wandflaschenöffner – stylisch, funktional, unkompliziert

Wandflaschenöffner Gerade in der heißen Jahreszeit geht nichts über ein leckeres Bier, eine Limonade oder ein Wasser. Alles, was man für den Genuss braucht, ist ein Flaschenöffner. Doch wenn man nicht nur leckeren Geschmack, sondern auch etwas fürs Auge genießen will, braucht man schon etwas mehr als einen herkömmlichen Flaschenöffner. Hier kommt der Wandflaschenöffner ins Spiel. Dieses Highlight macht in jedem Raum etwas her. In unserem Ratgeber erfährst du alles, was du darüber wissen musst.
Besonderheiten
  • einfache Wandbefestigung
  • immer griffbereit
  • robust
  • einfache Handhabung
  • viele Designs verfügbar

Wandflaschenöffner Test & Vergleich 2018

Top-Themen: Hersteller, Top 4, Erfahrungen

Ein Flaschenöffner gehört in jedem Haushalt einfach dazu. Damit lassen sich Bier-, Limonaden- und Wasserflaschen ganz unkompliziert öffnen. Das Problem dabei: Oft verlegt man den Öffner und findet ihn nicht, wenn man ihn braucht. Ein Wandflaschenöffner ist hier eine praktische Lösung. Er wird fest an der Wand fixiert, sodass man ihn immer gleich wiederfindet. In der Regel sind nur zwei Schrauben notwendig und schon kann man unkompliziert Flaschen damit öffnen.

Aufgebaut sind die Wandflaschenöffner üblicherweise wie ganz normale tragbare Ausführungen. Auch hier gibt es einen Ring, in den der Korken eingesteckt wird, und einen Hebel, mit dem er sich abheben lässt. Einige Öffner sind sogar noch mit einem zusätzlichen Auffangbehälter oder einer Magnetfalle ausgestattet, sodass die losen Kronkorken immer gleich gut aufbewahrt sind.

Vor- und Nachteile

VorteileNachteile
  • einfache Befestigung
  • Öffner immer sofort griffbereit
  • stilvolles Accessoire
  • viele Designs erhältlich
  • Öffner kann nicht abgenommen werden

Verschiedene Befestigungsarten und Extras von Wandflaschenöffnern

Einen Wandflaschenöffner findet man eigentlich ganz einfach. Deshalb wollen wir an dieser Stelle nur ganz kurz darauf eingehen.

Eine wichtige Frage ist zunächst die Befestigungsart. Hier gibt es zwei Ausführungen: Schrauben und Magneten. Schrauben bieten den Vorteil, dass die Öffner an jeder Wand befestigt werden können. Dafür ist auch die Befestigung etwas schwieriger. Magnetöffner hingegen lassen sich bequem am Kühlschrank oder an anderen eisenhaltigen Oberflächen befestigen. Dafür besteht hier die Gefahr, dass der Wandöffner bei zu viel Krafteinwirkung heruntergerissen wird. Das Ganze erfordert also etwas Übung.

Der zweite wichtige Punkt ist der Auffangbehälter. Es ist immer praktisch, wenn er direkt unter dem Öffner angebracht ist. So können die Korken ganz komfortabel aufgefangen werden. Du musst sie nicht immer mit der Hand auffangen und einzeln wegwerfen. Besonders raffiniert sind Magnetfallen. Hier fällt der Kronkorken herunter und wird durch das Magnetfeld angezogen. Mit der Zeit können so echte Kunstwerke aus Kronkorken an der Wand entstehen.

Daneben gibt es noch ein paar weitere Aspekte, die bei der Auswahl eine Rolle spielen. Ein paar davon haben wir dir hier noch einmal kurz aufgelistet:

KaufkriterienDetails
Materialien
  • Holz, Edelstahl, Kunststoff
  • am langlebigsten Ausführungen aus Edelstahl
Formen
  • große Vielfalt an Formen verfügbar
  • beliebte Motive: VW Bulli, Traktor, Totenkopf, Harley Davidson, Anker, Auto
Design
  • Wandflaschenöffner von vielen bekannten Getränkemarken erhältlich, z. B. Coca Cola und Bitburger

Hersteller von Wandflaschenöffnern

HerstellerBesonderheiten
Beer Buddies
  • 2014 in Oberösterreich gegründet
  • Hauptsortiment umfasst vor allem vollmundiges bayerisches Märzenbier
  • viele witzige Motive wie z. B. Bulldoggen
  • elegante Farben wie z. B. Silber
  • Öffner für den Innen- und Außenbereich geeignet
  • Öffner zeichnen sich durch hochwertiges Gewicht und Stabilität aus
  • besonders unkomplizierte Wandmontage
Contento
  • Geschenkshop mit vielen individualisierbaren Motiven
  • viele sympathische Farben mit witzigen Sprüchen wie „Sit Back, Relax, Have a Beer“ und „Glück auf“
  • stilvolle Materialkombination mit Metall und gefärbtem MDF
  • stylische Vintage-Optik
Starr-X
  • große Auswahl an Wandflaschenöffnern im günstigen Preissegment
  • unkomplizierte Hebelvorrichtung
  • auch Wandöffner mit Magneten im Sortiment erhältlich
  • als zusätzliche Extras auch Auffangbehälter verfügbar, die unter den Öffnern angebracht werden.
Budweiser
  • Wandöffner können problemlos an Hausmauern, auf dem Balkon, in der Garage und der Werkstatt befestigt werden
  • klassisches Design, angelehnt an 50er Jahre
  • ausschließlich aus Metall gefertigt
  • großzügig bemessener Budweiser-Schriftzug
Corona
  • Wandflaschenöffner aus Metall
  • großzügig bemessener Corona-Schriftzug mit Logo
  • einfacher Hebelmechanismus; Korken muss nur angesetzt und Flasche nach vorn gedrückt werden
  • sehr robuste Verarbeitung, langjährige Haltbarkeit

Das sind natürlich noch nicht alle Hersteller, die hochwertige Wandflaschenöffner anbieten. Es gibt noch viele weitere, von denen du geschmackvolle Produkte geboten bekommst. Die wichtigsten davon haben wir dir hier zusammengefasst:

  • Bitburger
  • Carlsberg
  • Heineken
  • Astra
  • Afri Cola
  • Budweiser
  • Corona
  • Berliner Kindl

Die beliebtesten Produkte

Starr-X Verrückter Wand-Flaschenöffner mit Magnet-Falle

(50 Rezensionen)
Starr-X Verrückter Wand-Flaschenöffner mit Magnet-Falle

Besonderheiten

  • Maße: 18 x 3 x 10 cm
  • Gewicht: 621 g
  • Material: Edelstahl
  • Mit Magnetfalle ausgestattet
  • Witziges Design, das alle Blicke auf sich zieht
Dieser Flaschenöffner ist ein echtes Highlight, das bestimmt niemand so schnell vergisst. Etwa 10 cm unter dem Hebelmechanismus wird hier nämlich eine Magnetfalle mit drei Magneten angebracht, die alle Kronkorken beim Herunterfallen automatisch auffängt. Da die Kronkorken dadurch selbst magnetisch aufgeladen werden, haften auch alle folgenden an. So entstehen mit der Zeit wilde Dekorationen aus Kronkorken, die immer wieder zum Schmunzeln einladen. Nutzer loben hier vor allem, dass die Magnetfalle so viele Kronkorken festhält. Bis zu 60 Stück sind kein Problem.

Es ist aber nicht nur das innovative Design, das viele Nutzer zu überzeugen weiß. Ein weiterer Vorteil ist die Pflegeleichtigkeit. Man kann die Metalloberfläche ganz einfach abwischen. Auch die Montage ist ganz leicht. Es braucht nur 4 Bohrlöcher, zwei für den Öffner selbst und zwei für die Magnetfalle.

Kurzum: Hier bekommst du einen praktischen und charmanten Wandöffner geboten, der von den Nutzern uneingeschränkt empfohlen wird. Hier kannst du nichts falsch machen.

Amazon.de
29,99
inkl 19% MwSt

Starr-X Wandflaschenöffner

(125 Rezensionen)
Starr-X Wandflaschenöffner

Besonderheiten

  • Maße: 12,2 x 10,8 x 5 cm
  • Gewicht: 181 g
  • Material: Metall
  • Einfache Befestigung mit zwei Schrauben
Bei diesem Wandflaschenöffner handelt es sich um ein echtes Kultobjekt, das schon vielfach kopiert wurde. Hier ist vor allem der markante Aufdruck „Open Bottle Here“ hervorzuheben. Doch auch die Materialqualität überzeugt bei diesem Öffner. Viele Nutzer loben, dass der Öffner aus einem Guss ist. Da weißt du, dass du viele Jahre Freude an deinem Flaschenöffner hast. Hier kann absolut nichts kaputtgehen. Die Materialqualität schlägt sich bei vielen Nutzern schnell nieder. Oft ist hier selbst nach über 20 geöffneten Kästen noch kein Verschleiß zu erkennen.

Ein kleiner Nachteil besteht darin, dass im Lieferumfang kein Auffangbehälter und keine Magnetfalle enthalten sind. Wenn du also willst, dass deine Kronkorken nach dem Öffnen immer gleich aufgefangen werden, musst du etwas darunter anschrauben.

Amazon.de
7,40
inkl 19% MwSt

Chefarone Wand-Flaschenöffner Magnet

(17 Rezensionen)
Chefarone Wand-Flaschenöffner Magnet

Besonderheiten

  • Maße: 20,8 x 8,6 x 6,2 cm
  • Gewicht: 540 g
  • Material: Edelstahl
  • Besonders starke Magnete
  • Magnetische Rückseite
Diesen Wandhalter schätzen Nutzer vor allem wegen der einfachen Befestigung. Hier ist kein Bohren notwendig. Da die Rückseite magnetisch ist, kannst du sie auf jeder eisenhaltigen Oberfläche anbringen. Nutzer heben dabei die Stärke der Magneten hervor. Auch, wenn du den Öffner am Kühlschrank anbringst, verrutscht beim Öffnen absolut nichts. Wenn man den Öffner an einer anderen Stelle anbringen will, ist das aber auch kein Problem. Im Lieferumfang sind Dübel und Schrauben enthalten. Damit kann man ihn auch ganz leicht an der Wand montieren.

Auch, wenn es um die Verarbeitung geht, muss sich dieses charmante Accessoire von Chefarone nicht verstecken. Hier gibt es keine scharfen Kanten, Risse oder Ecke. Auch die Lasur ist absolut fehlerfrei aufgetragen. Wenn du also einen Wandöffner suchst, der wirklich etwas hermacht, macht sich dieses Design mit Sicherheit gut an deiner Wand.

Amazon.de
inkl 19% MwSt

JoyliveCY Wand-Bieröffner

(35 Rezensionen)
JoyliveCY Wand-Bieröffner

Besonderheiten

  • Maße: 8,1 x 6,4 x 3,8 cm
  • Gewicht: 82 g
  • Material: Edelstahl
  • Schraube zur Befestigung im Lieferumfang enthalten
Dieser Wandöffner ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt. Damit profitierst du auch hier von erlesener Qualität. Lediglich die Handhabung wird als ein wenig umständlich beschrieben. Du musst die Flasche nämlich in einem 90°-Winkel einstellen, um sie zu öffnen. Deshalb ist es auch wichtig, dass die Wandhalterung nicht zu hoch angebracht wird. Wenn es um die Haltbarkeit und die Stabilität geht, weiß der LoyliveCY Wand-Bieröffner aber voll und ganz zu überzeugen. Lediglich optisch muss man hier einige Abstriche machen. Wie viele Nutzer berichten, wirkt das Material nicht ganz so edel, wie man es von Edelstahl gewohnt ist.
Amazon.de
2,19
inkl 19% MwSt

So bringst du deinen Wandflaschenöffner an die Wand

Das Befestigen des Wandflaschenöffners an der Wand ist gar nicht schwer. Bei den meisten Ausführungen sind im Lieferumfang Schrauben und Dübel enthalten. Alles, was du tun musst, ist, zwei Löcher in die Wand zu bohren, die Dübel hineinzudrücken und im Anschluss den Öffner mit den Schrauben hineinzudrehen. Auf leichterem Untergrund wie Holz ist eine herkömmliche Bohrmaschine absolut ausreichend. Willst du den Flaschenöffner hingegen auf einem härteren Untergrund wie zum Beispiel Beton befestigen, brauchst du einen Bohrhammer.

Am unkompliziertesten ist die Befestigung, wenn du dich für einen Wandflaschenöffner mit Magneten entscheidest. Den kannst du ganz unkompliziert an der Kühlschranktür oder an den Oberflächen von Whiteboards befestigen.

So benutzt du deinen Wandflaschenöffner

Wandflaschenöffner funktionieren in der Regel genauso wie herkömmliche Flaschenöffner. Es gibt einen Ring, in den die Flasche eingesteckt, und einen Hebel, mit dem der Kronkorken abgehoben wird. Alles, was du tun musst, ist, die Flasche von unten anzusetzen und dann mit einem kurzen Ruck in deine Richtung zu ziehen. Der Kronkorken wird dabei gelöst und kann nach unten in den Auffangbehälter bzw. in die Magnetfalle fallen.

Das sagen Nutzer und Testberichte

Die meisten beliebten Kult-Klassiker von bekannten Marken wie Coca Cola erhalten in der Regel positive Kritiken. Gelobt wird hier insbesondere die robuste Verarbeitung. Hier kommt fast ausschließlich Stahl zum Einsatz, sodass die Wandflaschenöffner auch jahrelangem Gebrauch mühelos standalten. Stahl bietet auch den Vorteil, dass er wetterfest ist. Man kann die Wandflaschenöffner problemlos auf der Terrasse befestigen.

Beliebt sind weiterhin die Wandflaschenöffner mit Holzrückwand. Sie sind nicht nur funktional und vereinen den Öffner direkt mit dem Auffangbehälter, sie punkten auch mit ihrer charmant-urigen Optik und dem raffinierten Kontrast von Holz und Metall.

Fazit

Ein Wandflaschenöffner ist ein perfektes Accessoire, das nicht nur in Küchen, sondern auch auf Terrassen, in Garagen und an vielen anderen Orten zum Einsatz kommen kann. Damit kannst du leckere Erfrischungen immer ganz leicht genießen. Alles, was du brauchst, sind eine Bohrmaschine und ein paar Schrauben und schon kannst du die stylischen Öffner befestigen. Wir wünschen dir viel Spaß beim Ausprobieren.

Inhaltsverzeichnis

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben